Mobilisationsliege für Chirotherapie, Bandscheibenvorfall, Rückenschmerzen, Skoliose

Mobilisationsliege für Chirotherapie, Bandscheibenvorfall, Rückenschmerzen und Skoliose

Cox-Flexion-Distraction-Table

Bei dieser Behandlungsmethode kommt ein spezieller Behandlungstisch zum Einsatz, der von dem amerikanischen Arzt und Osteopathen, Dr. James Cox, entwickelt wurde. Wie auf den Fotos deutlich wird, ist dieser aus drei unabhängig voneinander beweglichen Segmenten aufgebaut. Jedes dieser Segmente erlaubt Bewegungen, die den natürlichen Bewegungsmöglichkeiten der drei Wirbelsäulenabschnitte (Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule) entsprechen.

Die Mobilisationsliege erlaubt die sanfte Behandlung von

  • Bandscheibenvorfällen
  • Rückenschmerzen
  • Skoliosen.

Meine Praxis ist mit drei solcher Behandlungsliegen ausgestattet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.