Meine Abrechnungsmodalitäten

Die Abrechnung meiner erbrachten ärztlichen Leistung erfolgt nach der amtlichen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).

Privat Versicherte
Die Privaten Krankenkassen (PKV) sowie die Beihilfen übernehmen in der Regel die Kosten meiner Behandlungen zu hundert Prozent.

Gesetzlich Versicherte
Viele gesetzliche Krankenkassen (GKV) übernehmen die Kosten meiner osteopathischen Behandlung anteilig. Die Höhe des Zuschusses ist bei jeder Krankenkasse unterschiedlich geregelt. Gesetzlich Versicherte erhalten von mir eine Rechnung gemäß den Vorgaben der GOÄ, die bei der Kasse eingereicht werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.